Die Neudefinition von optischen Netzwerken

Optimierung der Flexibilität, Sicherheit und Geschwindigkeit von Netzen für wachsende Anforderungen.

Metro. Langstrecke. Submarin. Die überwältigende Nachfrage nach Bandbreite betrifft alle Bereiche. Überall besteht eine beispiellose Nachfrage, die nicht nachzulassen scheint. Überall muss eine Erfahrung von gleichbleibender Qualität für Endbenutzer bereitgestellt werden, die On-Demand-Content abrufen, unabhängig davon, wo die Inhalte tatsächlich gespeichert sind. Das Schritthalten mit dieser Entwicklung kann für Unternehmen ein Problem darstellen.

Die schnelle und intelligente Skalierung der Netzkapazität bedeutet einen enormen Wettbewerbsvorteil, und die Technologien, die diese Skalierbarkeit und Serviceflexibilität ermöglichen, entwickeln sich stetig weiter. Die gemeinsame Grundlage ist das optische Netz. Die Implementierung der richtigen Lösung, die für ein massives Wachstum der Kapazität skalierbar ist und sich flexibel an Änderungen bei den Anwendungen anpasst, ist dabei entscheidend für den Erfolg.

Die großen 3

No. 1

Deliver services faster using control plane automation via a single flexible platform across metro, long-haul, and subsea applications

No. 2

Maximize capacity and operational efficiencies using tunable variable-capacity optics and multi-Terabit service densities with the world’s #1 packet-optical platform

No. 3

Innovate faster with a flexible architecture that best matches your operational model, whether deploying a fully integrated packet-optical platform or modular networking building blocks managed via open APIs

Was kommt als nächstes?

Optische Netze werden zunehmend flexibler und sind stärker softwarebasiert. Daher müssen Netzbetreiber ihre bisherigen Annahmen bezüglich der Planung und Bereitstellung von Netzwerken neu überdenken. Mit den richtigen Tools zur optimalen Nutzung der Vorteile flexibler kohärenter Modems, programmierbarer Photonik und flexibler Netzsysteme kann die Neudefinition der optischen Netze die Einführung von Services beschleunigen und neue Umsatzmöglichkeiten schaffen.

Brancheneinsichten

Der Fokus der Branche ist darauf gerichtet, optische Netze flexibler, intelligenter und anwendungsorientierter zu machen. Wenn Serviceprovider über die erforderlichen Tools für eine zuverlässige Umstellung ihres Betriebsmodells von der Konfiguration zur Programmierung verfügen, dann kann eine grundlegende Transformation hin zu beispielloser Intelligenz und Serviceflexibilität erfolgen.

Ciena Insights

Wenn Betreiber die Optimierung für sich ändernde Services der  Control Plane überlassen, können sie nicht nur die Kapital- und Betriebskosten senken, sondern auch ihre Netze erheblich vereinfachen. Letztendlich ermöglicht dies eine schnellere Service-Bereitstellung auf Layer 0-2, eine Differenzierung durch vielfältige von SLA-Angebote, eine schnellere Fehlerisolierung und Wiederherstellung von Services sowie eine flexible programmierbare Netzwerkgrundlage, die innerhalb der SDN-Architektur betrieben werden kann.

Die programmierbare kohärente Optik ermöglicht eine völlig neue Wirtschaftlichkeit von Netzen sowie die anwendungsspezifische, glasfaserbasierte Maximierung der Kapazität bei gleichzeitiger Senkung der Kosten pro Bit. Aber das ist nicht alles. Sie kann auch eingesetzt werden, um das Netz vor Angriffen zu schützen und alle Daten während der Übertragung durchgehend zu verschlüsseln – ohne Beeinträchtigung der Benutzererfahrung.

Alle redefining optical networks Einblicke

Verschaffen Sie sich Einblicke.

Abonnieren Sie aktuelle Neuigkeiten zu optischen Netzwerken.

Abonnieren